EUROPÄISCHE KINDER

KOMMEN NACH ISRAEL 

UM IHRE BAR / BAT MITZVA

AUF DIE EINZIGARTIGE

WEISE ZU FEIERN

23. Feb. - 1. März 2020

Über

die

Reise

Die Morasha Organisation ist stolz die Reise von Bar und Bat Mizwa nach Israel zu präsentieren. Diese Reise ist in den letzten Jahren sehr beliebt geworden, da sie eine interessante und inspirierende Reise ist, die voller Attraktionen und unvergesslicher jüdischer Erlebnisse birgt. Dies ist eine einmalige Gelegenheit für Eltern, ihren Kindern eine lebendige jüdische Erfahrung zu bieten, kombiniert mit touristischen Besichtigungen und Fun, die Israel zu bieten hat.

Höhepunkt der Reise ist die Bar / Bat Mizwa-Zeremonie an der Westmauer zusammen mit Israels Oberrabbiner und hochrangigen israelischen Kabinettsministern. Jeder Junge erhält ein Paar Tefillin und jedes Mädchen einen silbernen Kerzenhalter, der sie ihr Leben lang begleiten wird.

Sicherheit und Verpflegung

Alle Übernachtungen werden in vertrauten und komfortablen Hotels und Gaststätten stattfinden, die wir in den letzten Jahren ausgesucht und geprüft haben. Für nahrhafte koschere Mahlzeiten wird gesorgt.

Die Sicherheit der Kinder ist unser Hauptanliegen. Die Reise wird von der Harel-Versicherung versichert. Darüber hinaus sind alle besuchten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen lizenziert und gesichert.

Die "Orev" -Sicherheitsfirma wird unsere Gruppe während der gesamten Reise beobachten und rund um die Uhr mit den Kindern zusammen sein.

Sightseeing und Reisen werden in komfortablen und modernen Bussen stattfinden.

Das detaillierte Programm wird 2 Wochen vor Reiseantritt privat an bestätigte registrierte Kinder versandt.

Alter der Teilnehmer

Jungen zwischen 12 und 14

Mädchen zwischen 11 und 13

Daten

Vom Sonntag, den 23.Februar 2020

bis Sonntag, den 1.März 2020

(Karnevalswoche in NRW) 

Preise

400 € + Flugticket (etwa 200 €)

Frühbucherrabatt 50 € bis 12.12.19

Geschwisterrabatt, Freunderabatt sowie Ratenzahlung möglich